m²-Rezepttipp: Freshes Gürkchen

Damit ihr erfrischt ins Wochenende kommt, stellen euch wir heute ein neues m²-Cocktailrezept vor: Die Kreation „Freshes Gürkchen“ erfrischt mit einer süß-prickelnden Note, abgerundet durch das herbe m²-Mate + Minze!

Die Zutaten, die ihr braucht, sind dabei ganz einfach:

1 Flasche m² + Minze

2-4 Scheiben Gurken (nach Geschmack und für die Dekoration)

Etwas braunen Zucker

Basilikum Blätter

Die Zutaten sind denkbar einfach, das Ergebnis dafür sehr erfischend und macht Lust auf mehr.

Die Zutaten sind denkbar einfach, das Ergebnis dafür sehr erfischend und macht Lust auf mehr.

Die Zubereitung des „Freshen Gürckchens“

Die Gurke

Die Gurke
Bild 1 von 7

Für den Cocktail braucht Ihr mindestens 3, besser 4 Gurkenscheiben, diese schneidet Ihr in dünne Scheiben.

Erfrischend, leicht und frisch: der m²-Cocktail „Freshes Gürkchen“

 

#Rezepttipp: Mate-Minz-Schnaps

Erfrischend und prickelnd: Der Mate-Schnaps mit Minze

Erfrischend und prickelnd: Der Mate-Schnaps mit Minze

Ob als Partyanheizer oder für einen chilligen Abend mit Freunden: Wir wollen Euch den Mate-Minz-Schnaps vorstellen und natürlich auch zeigen, wie Ihr ihn nachmachen könnt!

Zutaten:

1 Flasche (0,33 l) m² mate + minze
1 Flasche Primasprit (Weingeist)
4 EL loser Mate Tee (Teefachgeschäft/Bioladen)
1 EL loser Pfefferminztee
4 EL Honig
1 Flasche Tonic Water

Zubereitung:

  1. Den Mate- und Pfefferminztee zusammen mit dem Prima Sprit in eine französische Kaffeepresse geben. Sollte Ihr so eine Kaffeepresse nicht zur Hand haben, könnt Ihr auch ein Teesieb in einer großen Kanne nutzen.
  2. Die Tee-Primasprit-Mischung nun einen Tag an einem dunklen, kühlen Ort durchziehen lassen.
    Wenn die Mischung durchgezogen ist, wird die m² Mate + minze in einem kleinen Topf mit dem Honig erwärmt und gerührt bis der Honig sich aufgelöst hat.
  3. Danach müsst Ihr das Gemisch in eine  Flasche füllen und nur noch mit der Tee-Primasprit-Mischung auffüllen.

Zum Genießen:

Ein großes Glas zu 1/3 mit Eis füllen, 30 cl Mate-Minze-Schnaps hinzugeben und anschließend mit Tonic Water auffüllen. Zum Servieren fehlt noch ein Minzblatt auf dem Cocktail – fertig ist der Cocktail mit m² mate + minze!