Rezeptidee: m²-Minz-Bowle

Die m²-Minz-Bowle ist die perfekte Getränkebegleitung für eine sommerliche Gartenparty.

Schnelles und einfaches Bowle-Rezept gesucht? Die m²-Minz-Bowle ist die perfekte Getränkebegleitung für eine sommerliche Gartenparty. Unsere Sorte m²-Minze trifft hier auf Wodka, Sekt und Früchte eurer Wahl.

Zutaten für 1 Portion:

2 x m²-Minze Flaschen
1/2 Flasche Sekt
300 ml Wodka
500 g Früchtecocktail aus der Dose oder frisches Obst nach Belieben
50 g Zucker
Frische Minzblätter
Crushed Ice

So wird’s gemacht:

Als erstes befreit Ihr den Früchtecocktail von dem Saft und schüttet ihn in eine große Bowle-Schale und bestreut die Früchte mit dem Zucker.
Anschließend füllt Ihr den Wodka ebenfalls in die Bowle-Schale und stellt ihn für etwa 3-4 Stunden in den Kühlschrank.

Die Bowle-Vorbereitung (Cocktail-Früchte, Zucker und Vodka) kommt zur Abkühlung in den Kühlschrank.

Die Bowle-Vorbereitung (Cocktail-Früchte, Zucker und Vodka) kommt zur Abkühlung in den Kühlschrank.

Nach der Kühlung, füllt ihr die halbe Flasche Sekt und das m²-Minze in die Bowle-Schale. 
Vor dem Befüllen die Longdrinkgläser mit Curshed Ice und frischer Minze vorbereiten. Dann kommt die Bowle dazu – und Prost! 🙂

Der Hingucker unter den Sommergetränken: m²-Mate-Float

Der Hingucker unter den Sommergetränken: Der m²-Mate-Float.

Dieser Smoothie ist unser Tipp für warme Tage und mit wenig Aufwand zubereitet!

Und so geht’s:

Einfach eine große Eiskugel in ein hohes Glas geben und mit m²-Mate auffüllen bis es aufschäumt.

Wir haben dafür drei Rezept Varianten mit unseren m²-Sorten ausprobiert:

Minze-Vanille-Float

Minze-Vanille-Float

Eine Kugel Vanilleeis ins Glas geben und mit m²-Mate + Minze befüllen. Bei Belieben mit Vanillemark und Minzblättern garnieren.

Kaffee-Mokka-Float

Kaffee-Mokka-Float

Hier kombiniert ihr eine Kugel Vanille mit unserer neuen Sorte m²-Mate + Kaffee. Für das Topping empfehlen wir Schoko-Mokka-Bohnen.

Beeren-Float

Minze-Vanille-Float

Für unsere fruchtige Variante haben wir einige gefrorene Früchte zu dem Vanilleeis gegeben und mit m² + Holunder befüllt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren!

5 Tipps, die WM-Rudelgucken bereichern

Noch 20 Tage bis zur Fußball-WM in Russland! Für alle, die sich schon früh Gedanken machen, haben wir 5 Tipps zusammengestellt, die euer Rudelgucken demnächst bereichern werden – und das mit wenig Aufwand!

1.Vorbereitung ist alles: Behaltet den Überblick über alle Spieltermine und Ergebnisse mit dem  m²-WM-Planer. So verpasst ihr kein für euch wichtiges Spiel während der Fußball-Weltmeisterschaft.

Der m²-WM-Spielplan für die Fußball-Weltmeisterschaft zum Download.

Der m²-WM-Spielplan für die Fußball-Weltmeisterschaft zum Download.

Bequem zum Download, zum Ausdrucken und Aufhängen hier.

2. Ihr sucht nach einer kreativen Snack-Idee? Einfach den klassischen Käsespieß in Deutschland-Farben servieren, indem ihr den Zahnstocher mit Käsewürfel, Cherry-Tomaten und schwarzen Oliven bestückt.

So passt es für die WM: Fingerfood mit Fähnchen.

So passt es für die WM: Fingerfood mit Fähnchen.

 

3. Kennt ihr schon den Deutschland-Shot? Der Hingucker bei jedem Rudelgucken ist mit etwas Geschick leicht gemacht: 

Kniffelig, aber wenn es gelingt ein echter Hingucker: Die Deutschland-Shots.

 Ein echter Hingucker: Die Deutschland-Shots.

Dafür braucht ihr:

– Schwarzen Vodka
– Roten Nektar (z.B. Erdbeer)
– Mangosirup
– Shot-Gläser
– Löffel zum vorsichtigen eingießen

Füllt als Erstes 1 cl des Mangosirups in ein Shot-Glas, anschließend lasst ihr 1 cl des Erdbeer-Nektars über einen Löffel, vorsichtig auf den Mangosirup fließen. Es folgt jetzt der schwarze Vodka, den Ihr ebenso vorsichtig wie den Mangosirup auf die Erdbeer-Nektar-Schicht fließen lasst.

4. Deko-Fans können sich neben den klassischen Wandaufhängern, Wimpeln oder Servietten auch beim Serviertablett austoben: Dazu braucht ihr eine grüne Moosgummi-Matte, auf die ihr mit weißen Edding Spielfeldmarkierungen zeichnet.

Wir haben unser Tablett kurzfristig aufgerüstet und eine Moosgummi-Matte mit einem Fußballfeld als Unterlage für gebastelt.

Wir haben unser Tablett kurzfristig aufgerüstet und eine Moosgummi-Matte mit einem Fußballfeld als Unterlage für gebastelt.

5. Wer darüber hinaus noch top informiert sein will, sollte die wichtigsten Websites und Apps im Blick haben.

  • Natürlich darf ein Liveticker nicht fehlen, den findet Ihr hier. Alle Ergebnisse, Ereignisse live und immer dabei.
  • Für offizielle Informationen rund um die Weltmeisterschaft lohnt sich auch ein Blick auf die offizielle FIFA-Website.
  • Alternative zum TV gesucht? Der Livestream für die Spiele schafft Abhilfe und wird  hier (ZDF) und hier (ARD) gezeigt.
  • Für die Handynutzer empfiehlt sich der Download von Apps wie die DFB, sportschau oder die WM-App 2018 – Spielplan & Toralarm.

Wir hoffen diese 5 Tipps zur Fußball-Weltmeisterschaft bereichern euer Rudelgucken daheim!