Neu – m² Mate + Kaffee

Jetzt neu: m² + Kaffee - mit 22mg/100ml Koffein ein echter Wachmacher!

Jetzt neu: m² + Kaffee – mit 22mg/100ml Koffein ein echter Wachmacher!

Endlich ist es soweit: Aus dem Hause m² gibt es eine neue Geschmacksrichtung! Nie wieder müsst Ihr Euch zwischen Kaffee oder m² entscheiden – es gibt seit kurzem die Sorte m² + Kaffee!

Der gewohnt erfrischende Geschmack der Mate-Limonade trifft auf den belebenen Charakter eines guten Kaffees – egal ob morgens zum Wachwerden oder abends beim Feiern zum Wachbleiben, der Koffeingehalt von 22 mg/100ml wird euch fit halten!

M²+Kaffee ist die erste Kombination der beiden „Kultgetränke“ in einem und damit einzigartig auf dem Markt.

Wie Ihr vielleicht auf Facebook schon gesehen habt, haben wir zum Verkaufsstart mehrere Probierpakete verlost. Wer von euch kein Glück bei unserem Gewinnspiel hatte, kann die neue Sorte seit kurzem natürlich bei dem Händler seines Vertrauens kaufen. Auf Anfrage helfen wir euch auch gerne weiter!

Ob Ihr dann eine Flasche zum Probieren kaufen wollt, oder lieber gleich den Kasten mit 24 Flaschen bleibt dann natürlich noch Euch überlassen!

Das Sommerfest des MV-Landtages mit m²

Am 12. Juli 2017 war das Sommerfest des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern.

Rund 500 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft konnten das Fest im Schlossgarten des Landtagssitzes genießen – dieses gilt übrigens als schönstes Landtagsgebäude in Deutschland.

Das traditionell in der letzten Woche vor der Sommerpause der Sitzungen angelegte Fest bot neben der Kulisse aber auch Erfrischungen, Unterhaltung und eine entspannte Atmosphäre, da konnte auch das recht regnerische Wetter die Stimmung nicht verhageln.

Für Maximilian Heimberger, Erfinder des immer beliebter werdenden m²-Mate-Getränkes war es eine besondere Ehre, da die Erfolgsgeschichte von m² auch in der Eröffnungsrede der Landtagspräsidentin Frau Sylvia Bretschneider Erwähnung fand.

Zur Feier des Tages – hier stoßen unter anderem m²-Erfinder Maximilian Heimberger und die Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider an

Um den Beweis anzutreten, wie gut die m²-Mate-Getränke ankommen, waren die Gäste eingeladen diese an einem Promotion-Stand zu probieren –  das Ganze unter dem Motto „Mate aus dem Hause Güstrow„.

Der Promotionsstand von m² - Hier konnten die Besucher des Sommerfests Ihren Durst stillen.

Der Promotionsstand von m² – Hier konnten die Besucher des Sommerfests Ihren Durst stillen.

Dass m² auch zu Cocktails sehr gut passt, bewies der benachbarte Cocktail-Stand, der sogleich Cocktails mit m² mixte und den Gästen anbot – z.B. den „m²-Libre“.

Alles in allem also ein wirklich gelungenes Sommerfest!